Die neue Punkspielsaison startet mit Doppeln!

Der #TTV96 #Grimma begrüßt, dass die anstehende Sasion in der gewohnten Weise durchgeführt werden kann. Somit werden bei Punkspielen auch Doppel gespielt.

Der Präsident des STTV, Herr Thomas Neubert, stellt dazu Folgendes klar:

“Bei Wettkämpfen, aber auch im Training sind die nachfolgenden Punkte im Einzel- und Doppelspielbetrieb besonders zu beachten:

– Das Abklatschen, Umarmungen etc. sind zu unterlassen,
– Sehr enge bzw. extrem kontaktnahe Absprachen mit dem Betreuer/Trainer
z.B. vor dem Spiel und dem Doppelpartner z.B. vor dem Aufschlag
sind zu unterlassen,
– Jeder Spieler verwendet sein eigenes Handtuch, wobei die Ablage der
beiden Handtücher der Doppelpartner getrennt auf der rechten und linken
Seite am Tischgestell oder in verschiedene Behälter erfolgen sollen,
– Der Seitenwechsel erfolgt im Uhrzeigersinn,
– Nach jedem einzelnen Spiel wird eine Reinigung der Tischoberfläche und
des Balles empfohlen.

Weiterhin gelten während des gesamten Wettkampfes die Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln.”

Quelle: www.sttv.de